Navigation überspringenSitemap anzeigen
Vorschau -
Wohnzimmer Wohnzimmer
Kaminofen 1901 Kaminofen 1901
Esszimmer Esszimmer
Küche Küche
Küchenofen Küchenofen
Spüle Spüle
Lichtschalter Lichtschalter
Diele Obergeschoss Diele Obergeschoss
Ofen OG Diele Ofen OG Diele
Badezimmer Badezimmer
Schlafzimmer Schlafzimmer
Wohnzimmer OG Wohnzimmer OG
Wohnzimmer OG Wohnzimmer OG
Vorschau -
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Zum KaufDenkmalgeschützt

Klein aber fein - Schmuckes Fachwerkhäuschen mit Garten und Scheune!

Ansprechpartner
CENTURY 21 Kunkel Immobilien
Herr Alexander Kunkel
E-Mail
Telefon
+49 6024 6385260
Anfrage / Nachricht versenden

Stammdaten

Objektnummer
K201983
Objektadresse
97859 Wiesthal / Krommenthal
Objektart
Haus
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Baujahr
1775
Alter
Keine Angabe
Zustand
Teil_vollsaniert
Denkmalgeschützt
Ja

Preise

Kaufpreis
171.100,00 €

Weitere Informationen

Wohnfläche
91,59 m²
Grundstücksfläche
888,00 m²
Zimmer
4
Terrassen
1
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Stellplätze
2

Energiepass

Gültig bis
25.03.2029
Energieeffizienzklasse
F
Endenergiebedarf
183,86 kWh/(m²a)
Jahrgang
ab 1.5.2014
Primäre(r) Energieträger
Elektro

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

Diese außergewöhnliche Immobilie wird Sie begeistern! Erbaut wurde dieses, mit Liebe zum Detail sanierte Fachwerkhaus im Jahre 1775. Die jetzigen Eigentümer haben viel Herzblut und Arbeit investiert, um dieses kleine aber urgemütliche Zuhause zu gestalten. Auf insgesamt ca. 92 m² Wohnfläche entdecken Sie so manche außergewöhnliche Besonderheit. Insbesondere wurde bei der Sanierung auf eine ökologische und vor allem auf eine qualitativ hochwertige Ausführung geachtet.

Während sich ebenerdig die Kellerräume befinden, führt eine neu errichtete Sandsteintreppe in das Haus, welches einseitig angebaut ist. Hier eröffnen sich Ihnen die schmucken Räume. Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer mit großem Holzofen mit handgemalter Emaille aus dem Jahre 1901. Von hier aus geht es weiter in das "Esszimmer", eine Stube nach südtiroler Art mit einer Ausstattung in Zirbenholz. Hierzu gehört eine bequeme und beheizbare Sitzbank sowie eine Anrichte im Jugendstil. Die Küche ist bietet auch so manche Besonderheit. So ist diese ebenfalls mit Holzmöbeln ausgestattet. Hingucker ist der Elektroherd der Marke "Falcon Ranch Cooker" mit 5 Kochflächen und Backöfen sowie mit einem Wärmefach mit Grill.

Im Obergeschoss befindet sich neben dem Tageslichtbadezimmer mit freistehender, gusseisener Badewanne mit Löwenfüssen ein gemütliches Durchgangszimmer mit TV-Anschluss. Angrenzend liegt das heimelige Schlafzimmer zum Wohlfühlen. Auf dieser Etage befindet sich ein seltener, musealer Zirkulierofen aus dem Jahre 1822, der sich in einem einwandfreien technischen und optischen Zustand befindet und mit Holz befeuert wird.

Die Böden sind zum Teil noch mit den original Holzböden belegt, die abgeschliffen und neu versiegelt wurden. In der Küche und im Flur sind original italienische Terrakottafliesen verliegt, die wunderbar mit der Holzausstattung harmonieren. Alle Fenster sind doppeltverglaste Sonderanfertigungen. Beheizt werden die Räume mit Elektro Heiz-Marmorplatten.

Ausstattung

- 92 m² Wohnfläche
- 325 m² Grundstücksfläche
- 563 m² teils angrenzende, weitere Grünflächen
- Baujahr 1775
- Fachwerk
- 4 Zimmer
- Küche
- Tageslichtbad mit freistehender Gusseisener Badewanne
- italienische Terrakottafliesen und Holzböden
- Holzöfen
- antiker Postamentofen von Fa. Küppersbusch & Söhne in Schalke
- Küche mit Elektroherd der Marke "Falcon Ranch Cooker"
- Inventar und Mobiliar bei Wunsch inklusive
- Scheune

Informationen zur Lage

Das Haus befindet sich in schöner, ruhiger Lage im idyllischen Wiesthal-Krommenthal, eine Gemeinde im Landkreis Main-Spessart. Der Ort zählt knapp 1.450 Einwohner und verfügt über eine gute Infrastruktur. Neben dem Kindergarten für die kleinen Bewohner, gibt es vor Ort auch eine Grundschule. Die Mittelschule und weiterführenden Schulen sind in Lohr am Main angesiedelt. Auch die Nahversorgung ist in Wiesthal durch einen Metzgerladen mit frischen Backwaren und eine Auswahl an Lebensmitteln gesichert. Im Ort gibt es zudem einen Hausarzt, eine Praxis für Physiotherapie sowie einen Sozialdienst. Weitere Ärzte, Apotheken, Postfilialen, Fachgeschäfte und größere Einkaufsmöglichkeiten (Discounter) sind in den angrenzenden Ortschaften Heigenbrücken, Neuhütten, Partenstein und Frammersbach angesiedelt.

Das Freizeitangebot rund um Wiesthal ist groß. Natürlich sorgt auch die Natur selbst für Abwechslung. Gerade die Wälder des Spessarts bieten vielfältige Möglichkeiten, die Natur zu erleben.

Aber auch die Anbindungen können sich sehen lassen. So verfügt der Ort über einen eigenen Bahnhof mit der Anbindung Richtung Aschaffenburg/Frankfurt oder nach Würzburg sowie eine direkte Busanbindung nach Aschaffenburg bzw. nach Lohr. Aber auch die Autobahn A3 ist über die Bundes- und Staatsstraßen gut zu erreichen.

Nicht das Richtige?

Zurück zur Übersicht
Bewertungen laden

Anbieter: Expert Systems AG (Datenschutzerklärung)

CENTURY21 Kunkel Immobilien
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Merkzettel bearbeiten Anfrage versenden